Experiment Metropole. 1873: Wien und die Weltausstellung
Wien Museum

Experiment Metropole nimmt städtebauliche Weitsicht und gescheiterte Utopien im Kontext der Wiener Weltausstellung 1873 genauer unter die Lupe. Eine Ausstellung wird also zum Ausstellungsthema, der Inhalt wird zur Form: großflächige hinterleuchtete Textdisplays als Referenz auf die Ästhetik der Messegestaltung.

Team: Gerhard Bauer, Nadine Melchior, Martha Luczak; Vera Kühn

Ausstellungsarchitektur: bwm Architekten und Partner
Fotos: Klaus Pichler

Team: Josef Perndl, Aleksandra Gustin; Claudette Taschek