BIG ART
2020

Die Archivierung der GegenwartEine Konferenz der BIG

in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien

Unter dem Titel „Die Archivierung der Gegenwart“ findet eine Konferenz der BIG ART statt. Ziel der Veranstaltung ist das Zusammenführen von internationalem Wissen und Erfahrungswerten in Bezug auf die Verwaltung von immobiler Kunst bzw. Kunstprojekten im öffentlichen Raum. Zentrale Fragen der BIG ART zu ihrem 15-jährigen Bestehen sind: Was kann wie bestehen bleiben? Welche Formen der Archivierung könnte es geben und was muss neu gedacht werden?

Grafik: Gerhard Bauer, Roland Hörmann, Katharina Lutzky; Vera Reinecke

15 Jahre BIG ART

BIG ART — die Kunstinitiative der BIG — konzipiert, realisiert und betreut gemeinsam mit KünstlerInnen, ArchitektIen und NutzerInnen Kunstprojekte für die Gebäude der BIG. Seit 15 Jahren. Aus diesem Anlaß sind alle diese Kunst & Bau-Arbeiten in der 80-seitigen Publikation versammelt.
Grafik: Gerhard Bauer, Roland Hörmann, Barbara Jaumann; Vera Reinecke